11. Dezember 2012 - 10:00 - 14. Dezember 2012 - 17:00

FRANK HALBIG
ANDREAS BICK
216
Veranstaltungstyp: Praxisseminar
Fach: Medienkunst - Sound
Zeit: 11. bis 14.12., 10 – 17 Uhr
Ort: Raum 351 (großes Soundstudio)

Die kreative Arbeit mit Klängen und Geräuschen steht in diesem Seminar im Mittelpunkt und damit Sound Design als Erweiterung des Kompositionsbegriffs. Der Einsatz der komplexen Textur der Tonspur zur Gestaltung des Films wird zum zentralen Thema. Dabei ist der spezifische und spielerische Einsatz von Mikrofonen ein wichtiger Ausgangspunkt bei der weiteren Bearbeitung im Computer. Der Komponist und Klangkünstler Andreas Bick wird dies an praktischen Beispielen erläutern.

Anmeldung bis Montag 26.11. an lfuettere(at)hfg-karlsruhe.de